deutsch  | Legals | Sitemap | TU9
TU9-ING-WOCHE 2018

 

Call for applications online now (in German only): TU9-ING Week 2018, 26.08.-01.09.2018 at the TU Munich.
Deadline for applications: 11 May 2018.
Please find further information here.

Find Your Master's at TU9!
English Master's Programmes

The TU9 universities offer more than 130 English Master's degree programmes.

Nationwide campaign

TU9 supports German Rector's Conference's nationwide campaign "Universities for openness, tolerance and against xenophobia".

Weltoffene Hochschulen

 

Studies Research Graduate/Postgraduate Projects Press About TU9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TU9 - Excellence in Engineering and the Natural Sciences - Made in Germany

TU9 is the alliance of leading Institutes of Technology in Germany: RWTH Aachen University, TU Berlin, TU Braunschweig, TU Darmstadt, TU Dresden, Leibniz Universität Hannover, Karlsruhe Institute of Technology, TU München, University of Stuttgart.

The TU9 Universities are excellent in research: According to the Federal Statistical Office, TU9 members attract a fourth of all third-party funding. In the DFG ranking for research funding in engineering, the TU9 Universities are to be found in the top groups. Nationwide 57 per cent of all doctorates in engineering are awarded at TU9 Universities.

 

Furthermore, TU9 Universities were very successful in the German government's Excellence Initiative. RWTH Aachen University (2012, 2007), TU Dresden (2012), Universität Karlsruhe (TH) (now Karlsruhe Institute of Technology, 2006) and TU München (2012, 2007) were awarded the status of “University of Excellence”.

 

TU9 Universities lead the way in teaching: In Germany 51 per cent of all engineers with a university degree come from TU9 Universities. Ten per cent of all students at German universities are registered at TU9 Universities.

 

TU9 Universities are international: 15 per cent of the students at TU9 Universities are international students. In addition to that, the Humboldt Foundation’s ranking demonstrates how attractive the TU9 Universities are to international scientists.

 

Further USPs of TU9

Pressemitteilungen
No. Date Title
000 14.05.2018
000 01.02.2018
000 18.12.2017


News from TU9 Universities

18.05.2018 13:33:05

Sonderforschungsbereich CROSSING wird weiter gefördert » Auch zwei Transregio-Beteiligungen verlängert

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat am 17. Mai die zweite Förderphase für den seit 2014 an der TU Darmstadt bestehenden Sonderforschungsbereich (SFB) CROSSING genehmigt. Ebenfalls weiterlaufen können die SFB/TRR „Multiskalen-Simulationsmethoden für Systeme der weichen Materie“ sowie „Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzwerken“. An beiden ist die TU Darmstadt wesentlich beteiligt.

17.05.2018 11:09:08

Advanced Materials: Glas wie Kunststoff bearbeiten

Materialwissenschaftler des KIT entwickeln neue Umformtechnik - Publikation in Advanced Materials

16.05.2018 15:09:41

Ingenieurwissenschaft trifft Medizin » Drei Fragen zum Studiengang Medizintechnik

Zum Wintersemester 2018/19 startet der gemeinsame Kooperationsstudiengang Medizintechnik der TU Darmstadt und der Goethe-Universität Frankfurt. Jürgen Adamy, Professor am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der TU Darmstadt, und Professor Robert Sader, Studiendekan Klinik des Fachbereichs Medizin an der Goethe-Universität Frankfurt, berichten, was das Besondere am neuen Studiengang ist.

16.05.2018 13:20:00

Kurz gemeldet

- Thomas Reiter eröffnet TU-Raumfahrtkolloquium - Fotoprojekt „990 Faces“ in der ULB Stadtmitte - FiNuT-Tagung zu Besuch in der Prozesslernfabrik CiP - Wildbirnen für den Campus

09.05.2018 11:00:32

Preisträger 2018: Freunde der TU Darmstadt zeichneten aus » Preise für hervorragende wissenschaftliche Leistungen

Mit rund 150 Gästen kürte die Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V. am 3. Mai im Georg-Christoph-Lichtenberg-Haus die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2018 für hervorragende wissenschaftliche Leistungen.

09.05.2018 10:29:19

Schnelles Internet im Flieger rückt näher

Forscher erzielen erstmals Daten-Übertragungsrate von 8 Gigabit pro Sekunde zwischen Flugzeug und Boden

08.05.2018 12:40:24

CHE: Bestnoten für das KIT von Studierenden

KIT stark in den Fächern Informatik, Sport und Chemie sowie übergreifend in Kategorie "Unterstützung am Studienanfang" beim Hochschulranking CHE

08.05.2018 10:48:07

Wasseraufbereitung: Neues Verfahren eliminiert Hormone

Mikroschadstoffe belasten weltweit das Trinkwasser - Effiziente und nachhaltige Technologien zu ihrer Beseitigung fehlen bislang - KIT entwickelt vielversprechendes Verfahren zur Elimination von Hormonen

08.05.2018 09:02:15

Rückenwind zum Studienstart » TU Darmstadt schneidet beim CHE-Ranking 2018 gut ab

Die Fächer Biologie, Chemie, Mathematik, Physik und Informatik sowie Politikwissenschaft und Geowissenschaften an der TU Darmstadt erhalten im soeben veröffentlichten CHE-Hochschulranking 2018 fast durchweg positive Bewertungen und Platzierungen in der Spitzen- und Mittelgruppe. Eine der größten Stärken der TU Darmstadt ist die „Unterstützung am Studienanfang“.

07.05.2018 09:25:43

KIT-Karrieremesse mit rund 250 Unternehmen

An drei Veranstaltungstagen stellen sich regionale, nationale und internationale Arbeitgeber vor - Programm mit Kurzpräsentationen, Fachvorträgen, Bewerbungsmappencheck und -fotoshooting