deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | TU9
New website coming soon!
Therefore, the contents of this website are currently maintained to a limited extent.

TU9 & TU Austria

Treffen von TU9 und TU Austria am 14.11.2016

Nachdem im Juni 2015 ein erstes Arbeitsreffen beider Hochschulverbände auf Einladung des TU9-Präsidenten und Präsidenten der TU Darmstadt, Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, in Darmstadt stattfand, erfolgte nun am 14. November der Gegenbesuch in Wien.  Auf Einladung der Präsidentin von TU Austria und TU Wien-Rektorin O.Univ.Prof. Sabine Seidler, die gleichfalls am Treffen teilnahm, kamen die Präsidenten und Rektoren der TU9 mit dem Rektor der TU Graz, Prof. DI Dr. Harald Kainz, dem Rektor der Montanuniversität Loeben, Prof. Dr. Wilfried Eichlseder sowie die TU-Austria Generalsekretärin Dr. Elke Standeker zusammen.

 

Auf der Agenda des Arbeitstreffens standen Themen wie Internationalisierungsstrategien und europäische Netzwerke. Zudem wurden Erfahrungen zu Kooperationen ausgetauscht und  aktuelle wirtschaftliche und hochschulpolitische Aspekte gemeinsam erörtert.

 

Die TU9 und die TU Austria repräsentieren die führenden Universitäten in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften in Deutschland und Österreich. Die Ziele und Herausforderungen sind ähnlich, ein wechselseitig profitabler Austausch und eine Vernetzung beider Hochschulverbände lag deshalb nahe.

 

„Gerade im Bereich Technik muss die Perspektive eine globale sein. Die Vernetzung mit internationalen technischen Universitäten ist der TU Austria deshalb ein Anliegen. Nach unserem Besuch in Darmstadt haben wir uns gefreut die Kollegen und Kolleginnen nun in Wien zu begrüßen und den dort begonnenen konstruktiven Austausch fortzuführen und zu intensivieren“ resümiert TU Austria Präsidentin O.Univ.Prof. Sabine Seidler.