deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | TU9
New website coming soon!
Therefore, the contents of this website are currently maintained to a limited extent.

Hannover Messe 2018

Die TU9-Mitgliedsuniversitäten sind auch 2018 wieder zahlreich vertreten
TU9-Stand bei der Hannover Messe 2017

Der TU9-Flyer mit einer Übersicht der Stände der Mitgliedsuniversitäten kann hier heruntergeladen werden.

 

TU9 German Institutes of Technology

Vortrag: Prof. Dr.-Ing. Wolfram Ressel, TU9-Präsident und Rektor der Universität Stuttgart
Montag, 23. April 2018, 14:30 bis 15:00 Uhr

"Technologie- und Wissenstransfer an Technischen Universitäten"
Forum tech transfer
Halle 2, Stand C02

 

 

RWTH Aachen University

Halle 2, Stand C28 | Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

  • Institut für Textiltechnik (ITA)

 

Weitere Hallen

Halle 6, Stand L02

  • Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV)

Halle 16, Stand A10 | Gemeinschaftsstand von Produktion.NRW

 

 

Technische Universität Berlin

Halle 2, Stand B33 | Innovationsmarkt Berlin Brandenburg

  • Zentrum für geistiges Eigentum
  • Fachgebiet Industrielle Informationstechnik, Exponat: "Hybrid Prototyping Tailgate Device"
  • Fachgebiet Industrielle Informationstechnik, Sustainability Lab
  • CellCore GmbH
  • FDX Fluid Dynamix GmbH
  • qmBase GmbH

 

 

Technische Universität Braunschweig

Halle 2, Stand A08 | Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen

  • Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik mit einer flexiblen Handhabungsvorrichtung für Produktion/Logistik & einem Softwaretool für Lehrende, Dozenten etc. zur Gestaltung & Durchführung von handlungsorientierten Weiterbildungen/Lehrveranstaltungen für die Industrie

 

 

Technische Universität Darmstadt

Halle 2, Stand B25 | Gemeinschaftsstand des Landes Hessen

  • Smart City - sicher, selbstbestimmt, digital
  • MagnoTherm Solutions - Revolutionary Cooling Technology
  • core sensing technologies
  • SFM Systems Digital Shopfloor Management
  • ArgumenText - Richtig Entscheiden mit Big Data

 

 

Technische Universität Dresden

Halle 2, Stand A38 | Forschung für die Zukunft

  • Mikro- und Makrostrukturierung von Tiefziehwerkzeugen zur Trockenumformung
  • Flexible, organische und gedruckte Elektronik
  • Maschinelles Lernen für die Produktionstechnik
  • Produktionstechnische Prozesse verbessern mit Technologie-Daten-Management
  • Tailored Profiles for best Performances

 

 

Leibniz Universität Hannover

Halle 2, Stand B08 | Leibniz Universität Hannover - Mit Wissen Zukunft gestalten

  • Reduzierung des Nitratgehaltes im Grundwasser 
  • Risikoanalyse und Quantifizierung von Unsicherheiten 
  • Gravitationswellenmessung mit dem Weltraumobservatorium "LISA"
  • Neue Antriebskonzepte für die eMobilität 
  • Cloudbasierte Lösungen für automatisierte Produktionsprozesse
  • Neue Herstellungsprozesse für hybride Hochleistungsbauteile

Halle 2, Stand A08 | Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen

  • 3D-Druck von Blütenmodellen für den Schulunterricht und Unterrichtskonzept (Institut für Botanik)

Halle 2, Tagungsbereich | "Aeoulus4Future - Industry Outreach Meeting"

  • Ergebnisse des Europäischen Netzwerkes "Aelous4Future": Entwicklung nachhaltiger Windenergiesysteme für die Europäische Union

 

Weitere Hallen

Halle 4, Stand E58 | Windkraft Zulieferer Forum

  • Vortrag - 26.04.18, 15:30-15:50 Uhr "Projekt LiFE 2050: Herausforderungen für die Windenergie in einem nachhaltigen, dezentralen Energiesystem aus Sicht der Forschung"

Halle 5, Integrated Lightweight Plaza - Speakers' Corner | Werkstoff-Forum

  • Vorträge und Präsentationen aus verschiedenen Bereichen zum Thema Leichtbau

Pavillon 36, Generalfabrik

  • Offene Generalfabrik: Digitalisierungslösungen für kleine und mittlere Betriebe hautnah erleben! Vorträge oder geführte Messerundgänge an jedem Messetag von 10:30 bis 11:30 Uhr; Livedemonstration: "Digitalisierung zum Anfassen!"

 

 

Karlsruher Institut für Technologie

Halle 2, Stand B16

  • Neue Sinne für den Roboter: multimodale Sensoren
  • Effiziente Leichtbaumotoren: ProLemo
  • Forschung 4.0 – Virtueller Zerstäuberprüfstand
  • Automatisierter Power-Tool-Prüfstand: Wechselwirkungen zwischen Anwender und Power Tool am Hand-Arm-Modell
  • Leistungsskalierung in der Produktentwicklung: IPEK-sCiLPrüfstand
  • Hybride Klebverbindungen: neuartige robuste und kostengünstige Verbindungstechnik

Halle 2, Stand A01 | BIOKON-Gemeinschaftsstand

  • Die Körpersprache der Bauteile: innovative Methoden für den Leichtbau

Halle 2, Stand B01 | FZI - Forschungszentrum Informatik am KIT

  • Neue Robotiklösungen und vernetztes Fahren: komplexe Roboteranwendung, die einfach und schnell programmiert werden kann
  • Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg
  • System zum Aufzeigen manipulierter Kommunikation zwischen Fahrzeugen
  • StreamPipes – Selfservice-Lösung für Datenanalysen im Produktions- und Logistikumfeld

Halle 2, Stand C40 | VDI-Gemeinschaftsstand

  • Automatisiertes Expositionssystem: Untersuchung der gesundheitlichen Auswirkungen von Feinstaub

 

Weitere Hallen

Halle 27, Stand K51

  • Power-Hardware-in-the-Loop: Technologien für die Energiewende (Testfeld)
  • Redox-Flow-Batterie: günstiger und zuverlässiger
  • Electrical Data Recorder: hochauflösendes Messgerät für tiefere Einblicke in Netzphänomene
  • Mikro-Energieversorgung ohne Batterie und Kabel: otego - Ein kleines Kraftwerk, nicht größer als ein Zuckerwürfel
  • SciMo: leichte Elektroantriebe für neue Energieanwendungen

Halle 17, Stand B47 | Netzwerkpark Young Tech Enterprises

  • Coral Innovation
  • Heisenberg
  • Knowtion
  • ReTest
  • robodev
  • Smartivate
  • Usertimes
  • μyPrint

 

 

Technische Universität München

Halle 2, Stand A52 | Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ

 

 

Universität Stuttgart

Halle 2, Stand A18 | Baden-Württemberg Gemeinschaftsstand

  • Gesamtauftritt Universität Stuttgart mit verschiedenen Instituten, Clustern und Start-ups

Halle 2, Stand B22 | Bundesministerium für Bildung und Forschung

  • ARENA2036 e. V.

Halle 2, Stand C02 | Forum tech transfer

  • Vortrag: Do. 26. April, 13:00 Uhr - Prof. Dr. Syn Schmitt - "Der digitale Zwilling eines Menschen"

 

Weitere Hallen

Halle 27, Stand H57 | Baden-Württemberg Gemeinschaftstand

  • Institut für Elektrische Energieumwandlung (IEW)