deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | TU9
Press Review

Here you can find the Press Review.

 

Contact:

Dr. Nicole Saverschek
(TU9 Managing Director)

TU9 German Institutes of Technology
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2

10178 Berlin
Germany

Telephone:
+49 (0) 30/2787476-80
E-Mail: presse(at)tu9.de

New website coming soon!
Therefore, the contents of this website are currently maintained to a limited extent.
Press Release 000/2009

TU9 goes East: Deutschlands führende Technische Universitäten fahren nach Taiwan und Hongkong

Die TU9-Universitäten auf der internationalen Bildungskonferenz APAIE 2011 Taiwan und EHEF Hong Kong

Die TU9-Universitäten sind vom 9.-11.03. mit einem Gemeinschaftsstand auf der internationalen Bildungskonferenz APAIE 2011 in Taipei (Taiwan) vertreten. Vom 12.-13.03. zeigt TU9 auf der Studierendenmesse EHEF 2011 in Hongkong Präsenz.


Die Asia-Pacific Association for International Education (APAIE) 2011 in Taipei (Taiwan) ist eine Netzwerkkonferenz, bei der die TU9-Universitäten sich auf dem internationalen Bildungsmarkt positionieren, Studienangebote vorstellen und Kontakte zu internationalen Universitäten aufbauen.

 

Zur European Higher Education Fair (EHEF) in Hongkong werden mehr als 5000 Studieninteressierte und über 50 teilnehmende akademische Institutionen aus 13 europäischen Ländern erwartet.

 

Hier finden Sie TU9 auf der APAIE 2011 in Taipei und der EHEF 2011 in Hongkong:

 

9.–11.03.2011, Taipei (NTU Sports Center, No. 1, Sec. 4, Roosevelt Road, 10617 Taipei, Stand 62-71)

 

12.-13.03.2011, Hongkong (Hongkong Central Library, 66 Causeway Road, Causeway Bay)

 

Die Messebeteiligung erfolgt in Kooperation mit dem TU9-Partner GATE-Germany.

 

TU9 besucht die Deutsche Schule Taipei

TU9 nutzt den Aufenthalt in Taipei auch zum Besuch der Deutschen Schule Taipei (Taipei European School, Deutsche Sektion), um die Schülerinnen und Schüler für ein Studium in Deutschland zu gewinnen.

 

Über TU9

TU9 ist die Allianz der führenden Technischen Universitäten in Deutschland: RWTH Aachen, TU Berlin, TU Braunschweig, TU Darmstadt, TU Dresden, Leibniz Universität Hannover, Karlsruher Institut für Technologie, TU München, Universität Stuttgart.

 

An den TU9-Universitäten sind über 200.000 Studierende immatrikuliert, das sind rund 12 Prozent aller deutschen Studierenden.

 

In Deutschland stammen rd. 50 Prozent der Universitäts-Absolventen in den Ingenieurwissenschaften von den TU9-Universitäten, rd. 57 Prozent der Promotionen in den Ingenieurwissenschaften werden an den TU9-Universitäten durchgeführt.

08.03.2011