deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | TU9
Press Review

Here you can find the Press Review.

 

Contact:

Dr. Nicole Saverschek
(TU9 Managing Director)

TU9 German Institutes of Technology
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2

10178 Berlin
Germany

Telephone:
+49 (0) 30/2787476-80
E-Mail: presse(at)tu9.de

New website coming soon!
Therefore, the contents of this website are currently maintained to a limited extent.
Press Release 000/2009

TU9 auf der Hannover Messe 2017

Die TU9-Mitgliedsuniversitäten präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder mit einer großen Bandbreite herausragender Forschungsleistungen und Innovationen auf der Hannover Messe.

Prof. Ernst Schmachtenberg (RWTH Aachen, Rektor), Prof. Wolfram Ressel (Universität Stuttgart, Rektor), Dipl. Wirtsch.-Ing. Ralph Appel (VDI, Direktor) und Dr. Nicole Saverschek (TU9, Geschäftsführerin) (v.l.n.r.) vor dem Elektrofahrzeug StreetScooter WORK, das diesjährige Exponat auf dem TU9-Stand. Foto: TU9/Carolin Schramm

 

Vom 24. bis zum 28. April können sich internationale Besucherinnen und Besucher auf der weltweit bedeutendsten Industriemesse über aktuelle Forschungsthemen, innovative Technologien und Gründungsinitiativen an den TU9-Universitäten informieren. Die TU9-Universitäten sind in den zukunftsweisenden Forschungsfeldern Industrie 4.0 und Digitalisierung, Energiewende und Elektromobilität, Produktionstechnik und Entrepreneurship mit insgesamt über 50 Projekten, Exponaten und Start-Up-Unternehmen vertreten.

 

Im vierten Jahr in Folge präsentiert sich die Allianz führender Technischer Universitäten in Deutschland außerdem mit einem TU9-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe. Blickfang auf dem TU9-Stand ist dieses Jahr das Elektrofahrzeug StreetScooter WORK. Das StreetScooter Projekt wurde an der RWTH Aachen University unter Verwendung innovativer Planungs- und Produktionstechnik entwickelt. Daraus entstand 2010 das Unternehmen StreetScooter mit dem Ziel, ein Elektroauto zu entwickeln und zu produzieren, das mit konventionellen Fahrzeugen in Hinblick auf Preis, realisierbare Leistung, Sicherheit und Nachhaltigkeit konkurrieren kann. In Kooperation mit der Deutschen Post wurde das Fahrzeug speziell auf den Use-Case für den Zustellbetrieb ausgelegt.

 

Hier finden Sie TU9 auf der Hannover Messe 2017:

 

TU9-Gemeinschaftsstand

VDI-Gemeinschaftsstand | Halle 2, C 40

 

RWTH Aachen University

Fraunhofer-Gesellschaft Gemeinschaftsstand | Halle 2, C 22
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen | Halle 16, A 10
Institut für fluidtechnische Antriebe und Steuerungen (IFAS) | Halle 21, F 08/1
Trovarit AG | Halle 7, B 20

 

TU Berlin

InnovationsMarkt Berlin Brandenburg | Halle 2, B 33

 

TU Braunschweig

Wissenschaftsallianz Braunschweig-Hannover | Halle 2, B 08
Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen | Halle 2, A 08

 

TU Darmstadt

Hessischer Hochschulgemeinschaftsstand | Halle 2, B 25
Bundesministerium für Bildung und Forschung | Halle 2, B 22

 

TU Dresden

Gemeinschaftsstand Forschung für die Zukunft | Halle 2, A 38

 

Leibniz Universität Hannover

Wissenschaftsallianz Braunschweig-Hannover | Halle 2, B 08
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover »Mit uns digital!« | Pavillion 36
Forum Industrial Supply | Halle 5, D 48
Gemeinschaftsstand hannoverimpuls | Halle 16, H 03

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT) | Halle 2, B 16
BIOKON-Gemeinschaftsstand | Halle 2, A 01
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) | Halle 27, H 51
Netzwerkpark Young Tech Enterprises | Halle 3, D 05
Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg | Halle 27, H 71

 

TU München

Bayern Innovativ | Halle 2, A 52

 

Universität Stuttgart

Baden-Württemberg Gemeinschaftsstand Halle 2, A 18
Baden-Württemberg Gemeinschaftsstand | Halle 27, H 71

 

Weitere Informationen zum TU9-Gemeinschaftsstand und den Messepräsenzen unserer Mitgliedsuniversitäten finden Sie hier: www.tu9.de/hannovermesse

 

About TU9
TU9 is the alliance of leading Institutes of Technology in Germany: RWTH Aachen University, TU Berlin, TU Braunschweig, TU Darmstadt, TU Dresden, Leibniz Universität Hannover, Karlsruhe Institute of Technology, TU München, University of Stuttgart.

More than 270,000 students, or ten percent of all German students, are registered at TU9 universities.

Around 50 percent of the university graduates and doctorates in engineering sciences in Germany originate from a TU9 University.

 

Media Contact
Dr. Nicole Saverschek (TU9 Managing Director)
TU9 German Institutes of Technology e.V.
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin
Germany
Tel: 0049(0)30/ 27 87 47 67
E-Mail: presse@tu9.de

 

 

TU9 on Facebook: www.facebook.com/TU9.German.Institutes.of.Technology

24.04.2017